Kunst in München
pevious Totentanz #1 next
    Fotografie, je 20 x 30 cm
(Serie mit 8 Bildern)
   
    2013    


Zeichnung

 

Die Fotoserie „Totentanz“ interpretiert das alte Sujet des Totentanzes neu in einer Epoche, in der die Selbstinszenierung mit Hilfe der Fotokamera als Möglichkeit der Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken gängige Praxis vieler ist. Das Spiel mit dem Skelett vor der Kamera wird Ausdruck eines ambivalenten Umgangs mit dem Tod.

The photo series “Dance of Death” interprets the old subject of the death dance anew in an epoch in which setting one’s self into scene with the help of a camera is now a common practice for many for self-expression in social networks. The game with the skeleton in front of the camera is an expression of ambivalent dealings with death.

..zurück